Finanziell unterstützt durch
die Europäische Union
Europäisches Verbraucherzentrum Italien Büro Bozen

Einkaufen im Internet
"Kein Anbieter liefert diesen Artikel aktuell nach Italien“

 

24.03.2017 - 60 Jahre Europäische Union

Wie Verbrauchern der grenzüberschreitende Einkauf erleichtert wird

22.03.2017 - Einkaufen im Internet

„Kein Anbieter liefert diesen Artikel aktuell nach Italien“

14.03.2017 - 15.03.2017 – Weltverbrauchertag - Der digitale Binnenmarkt

Der 15. März ist Weltverbrauchertag. In diesem Jahr richtet die Europäische Union ihr Hauptaugenmerk auf den digitalen Binnenmarkt. Das Europäische Verbraucherzentrum (EVZ) Bozen erklärt, mit welchen Problemen Verbraucher beim Online-Kauf konfrontiert werden.

10.03.2017 - Flug wegen langer Warteschlange bei Sicherheitskontrolle verpasst?

Deutsches Gericht verurteilt Flughafen zum Schadenersatz

08.03.2017 - Italienische Marktaufsicht untersagt auch Onelife Network Ltd die Vermarktung der Kryptowährung OneCoin in Italien

Die italienische Wettbewerbsbehörde (AGCM) hat das Verfahren in Bezug auf die Kryptowährung OneCoin auf die Firmen Onelife Network Ltd und Easy Life Srl ausgedehnt; im Anschluss daran hat sie für die Firma Onelife Network Ltd die vorsorgliche Aussetzung der Vermarktung der Kryptowährung in Italien verfügt. Easy Life hat hingegen mitgeteilt, die Geschäftspraktik unterbrochen zu haben.

02.03.2017 - Hotel gebucht – Verbraucher krank

Für viele ist nun der ideale Zeitpunkt für den Winterurlaub, aber auch das Grippevirus hat zur Zeit Hochsaison. So kann es vorkommen, dass man die Hotelbuchung stornieren muss. Den Urlaub nicht antreten zu können, bedeutet jedoch nicht automatisch, dass man ihn nicht bezahlen muss...

17.02.2017 - Muss ich die Strafe bezahlen?

„Ich habe eine Strafe bekommen – muss ich diese trotzdem bezahlen, auch wenn sie aus Österreich kommt?“. Diese Frage musste die Rechtsberaterin des Europäischen Verbraucherzentrum (EVZ) Italien – Büro Bozen gleich vier Mal an einem Tag beantworten.

 
Newsletter abonnieren