Finanziell unterstützt durch
die Europäische Union
Europäisches Verbraucherzentrum Italien Büro Bozen
 

19.11.2021 - Black Friday und Cybermonday: Die Schnäppchenjagd ist eröffnet

Mittlerweile ist es auch bei uns zur Tradition geworden: Die Vorweihnachtszeit beginnt längst nicht mehr am 1. Adventswochenende beim besinnlichen Anzünden der ersten Kerze im Kreise der Familie, sondern beim Shoppingmarathon im Internet zwischen Black Friday und Cyber Monday. Doch gerade beim Internetkauf kann einiges schiefgehen.

19.11.2021 - Covid-19 Gutscheine: Garantiefonds wird Realität, aber vieles bleibt unklar

Das Dekret zur Umsetzung des im Gesetz Nr. 77/2020 vorgesehenen Garantiefonds zur Entschädigung der Covid-19 Reisegutscheine wurde endlich im Amtsblatt veröffentlicht. Das Europäische Verbraucherzentrum (EVZ) fasst die wichtigsten Informationen zusammen.

09.11.2021 - There is nothing to like about… Keine Likes für nicht zugelassenes Online-Trading in sozialen Netzwerken

Viele SparerInnen nutzen das Internet und insbesondere die sozialen Medien, um Informationen über Geldanlagen zu erhalten. Die gleichen Kanäle werden jedoch auch von Betrügern genutzt, die sich schnell an neue Technologien anpassen und soziale Netzwerke nutzen, um Menschen zu betrügen.

26.10.2021 - Onlinekauf - Wenn die Bestellung nicht rechtzeitig geliefert wird: Das sind Ihre Rechte

In den meisten Fällen verläuft die Lieferung der Online-Bestellung reibungslos. Aber was tun, wenn die Ware nicht ankommt? Das Europäische Verbraucherzentrum (EVZ) in Bozen klärt Sie über Ihre Rechte auf.

07.10.2021 - European Youth Event 2021 - Europa schützt junge Verbraucher:innen und das Europäische Verbraucherzentrum (EVZ) Italien steht als Ansprechpartner kostenlos bereit

Am Freitag, den 8. und Samstag, den 9. Oktober 2021 werden Tausende junge Menschen verschiedenster Länder beim European Youth Event (EYE2021) in Straßburg zusammenkommen. Auf dem Programm stehen die Themenbereiche Nachhaltigkeit und Digitalisierung, für welche die EU-Gesetzgebung einiges an Schutz für Verbraucher:innen zu bieten hat. Das Europäische Verbraucherzentrum Italien ist dabei eine wichtige Anlaufstelle, die jungen Menschen (natürlich nicht nur) kostenlos hilft, Antworten auf ihre häufigsten Fragen zu finden, z. B. "Was mache ich, wenn mein Zug ausfällt?" oder "Kann ich vom Kauf eines Online-Games zurücktreten?“.

06.10.2021 - Gefahren im Netz: Die ungewöhnlichsten Betrügereien in sozialen Netzwerken

Die Nutzung sozialer Netzwerke ist weltweit immer weiter verbreitet: Instagram hat beispielsweise fast 1,4 Milliarden aktive Nutzer und Facebook mehr als 2,8 Milliarden. Dieser hohe Bekanntheitsgrad macht soziale Netzwerke auch zu einem idealen Ort für Kriminelle, die versuchen, so viele NutzerInnen wie möglich zu betrügen.

29.09.2021 - Individualreisen und der Preis der Flexibilität - Das EVZ erklärt, was zu beachten ist, wenn man seinen Urlaub selbst organisiert

Die Anfragen die im Sommer 2021 beim Europäischen Verbraucherzentrum (EVZ) eingegangen sind, sprechen eine klare Sprache: Die Individualreise boomt! Man organisiert sich seinen Urlaub gerne selbst und bucht Reiseleistungen, wie Flug, Hotel und Mietwagen bei verschiedenen Anbietern im Internet. Nicht immer geht dabei allerdings alles glatt.

20.09.2021 - Ihre Rechte beim Einkaufen im Internet - Was Sie über das Rücktrittsrecht wissen sollten

Wenn Sie online einkaufen, können Sie den Kauf in den meisten Fällen kostenlos rückgängig machen. Möglich macht dies das EU-weit geltende 14-tägige Rücktrittsrecht. Das Europäische Verbraucherzentrum (EVZ) in Bozen erklärt die wichtigsten Regeln dazu.

02.09.2021 - Geoblocking... Oder wie grenzenlos wir online shoppen können

Wir kaufen immer mehr online und merken häufig nicht einmal, wie oft es sich dabei um Verkäufer handelt, die ihren Sitz in einem anderen EU-Staat haben. Erst dann, wenn wir Italien nicht unter den Ländern finden, in welche der Verkäufer seine Waren versendet, oder gar automatisch auf eine andere Seite verwiesen werden, merken wir, dass unser Shoppingvergnügen dann doch nicht ganz so grenzenlos ist. Was aber ist erlaubt und was nicht?

24.08.2021 - Reisemängel richtig reklamieren - Was Pauschalurlauber wissen müssen

Voller Vorfreude tritt man seinen wohlverdienten Urlaub an und stellt plötzlich fest, dass nichts so ist, wie man es sich vorgestellt hat: Baustellenlärm, schlechtes Essen, mangelnde Sauberkeit im Hotel, da ist der Ärger natürlich groß. Diesen hinunterschlucken ist hier die falsche Strategie, aber wie reklamiert man Reisemängel richtig?

20.08.2021 - Flugreisen - Tipps und Informationen zum Reisegepäck

Leider kann es passieren, dass das aufgegebene Fluggepäck nicht, zu spät oder beschädigt ankommt. Das Europäische Verbraucherzentrum (EVZ) gibt Informationen und Tipps zu Gepäckreklamationen.

13.08.2021 - Die Frage der Saison - Wie sind Hotelstornierungen geregelt?

„Ich habe ein Hotelzimmer gebucht, jetzt möchte ich aber nicht mehr verreisen. Der Hotelier fordert nun, dass ich trotzdem den gesamten Betrag bezahle. Muss ich wirklich zahlen?“ Diese Frage wird dem Europäischen Verbraucherzentrum (EVZ) derzeit öfter gestellt.

06.08.2021 - Sommer 2021: Ein Auto günstig mieten ist möglich!

Coronatest, Impfung, Green Pass – im Sommer 2021 eine Reise zu buchen ist nicht immer so einfach. Das gilt auch für diejenigen, die in letzter Sekunde einen Mietwagen vor Ort buchen möchten. Das Europäische Verbraucherzentrum gibt nützliche Tipps, wie man etwas Geld sparen kann.

22.07.2021 - Ihr Flug wurde vor einem Jahr gestrichen? Das Netzwerk der Europäischen Verbraucherzentren ECC-Net erklärt, was Sie tun können

Die Luftfahrt wurde von der Pandemie hart getroffen: 2020 war ein verheerendes, noch nie dagewesenes Jahr für die Branche. Aber was sollten betroffene Passagiere berücksichtigen, wenn eine Flugreise annulliert wurde?

21.07.2021 - Achtung: Betrüger geben sich als EVZ Deutschland aus!

Betrüger nutzen die Identität des Netzwerks der Europäischen Verbraucherzentren, um Geld von Verbrauchern zu erhalten.

15.07.2021 - Der Käuferschutz im E-Commerce: Was Sie dabei beachten sollten

Der Online-Handel boomt und damit bleiben natürlich auch Situationen nicht aus, in denen etwas schief geht. In einigen Fällen kann dabei ein Käuferschutz in Anspruch genommen werden. Im Folgenden Wissenswertes rund um diesen zusätzlichen Service, den Online-Verkaufsplattformen und Zahlungsdienstleister anbieten.

14.07.2021 - Sommerschlussverkauf: Tipps zur Schnäppchenjagd, im Geschäft und Online



01.07.2021 - Green Pass: Mit dem digitalen COVID-Zertifikat der EU können Sie wieder in Europa reisen

Ab 1. Juli ist das digitale EU-Zertifikat in Kraft, um ohne Einschränkungen in der EU reisen zu können.

30.06.2021 - Sonderbericht des Europäischen Rechnungshofs: EU-Fluggastrechte wurden während der Coronavirus-Pandemie trotz Bemühungen der EU-Kommission nicht geschützt

In einem gestern veröffentlichten Sonderbericht äußert der Europäische Rechnungshof deutliche Kritik an den EU-Mitgliedsstaaten und den Fluggesellschaften. Im Zuge der Coronavirus-Pandemie seien die Rechte der Passagiere in den Hintergrund gerückt und zum Teil auch massiv missachtet worden, trotz finanzieller Unterstützung durch Steuergeld.

25.06.2021 - Neue Mehrwertsteuerregelung: Was ändert sich für VerbraucherInnen

Am 1. Juli treten neue EU-Vorschriften in Kraft, welche den grenzüberschreitenden Fernabsatz vereinfachen sollen: "Für einen faireren, einfacheren und betrugssicheren digitalen Binnenmarkt."

 
Newsletter